Neu: Sonnet Echo III 3 Slot PCIe Thunderbolt Chassis

14.12.2020 | Computer Zubehör

Für kreative Profis, die in ihren Arbeitsabläufen die neuesten tragbaren, Mini-Desktop- und All-in-One-Computer verwenden, reicht die eingebaute Rechenleistung allein nicht aus, um die Arbeit zu erledigen. Diese Computer verfügen zwar über hochleistungsfähige Thunderbolt™ 3 Ports zur Unterstützung von Peripheriegeräten, doch was ihnen fehlt, sind PCIe-Erweiterungssteckplätze zur Installation von Spezialkarten, die die benötigten Video- und Audioeingänge hinzufügen, Daten umkodieren und eine Verbindung zu gemeinsam genutzten Hochgeschwindigkeitsspeichern und Netzwerken herstellen. Sonnet hat eine Lösung – den Echo™ III Desktop – ein professionelles Thunderbolt™ 3 zu PCIe-Kartenerweiterungssystem, das es Ihnen ermöglicht, drei (bis zu) PCIe-Karten voller Länge (12,28 Zoll lang) gleichzeitig über ein einziges Kabel anzuschließen.

Der Thunderbolt 3 Link
Das Echo III Desktop-System wird in einen der Thunderbolt 3-Ports Ihres Computers eingesteckt und ermöglicht Ihnen den Anschluss professioneller PCIe-Karten (drei Karten mit voller Höhe und einfacher Breite oder eine Karte mit doppelter Breite und eine Karte mit einfacher Breite).

Unterstützt alle Thunderbolt 3 kompatiblen, nicht GPU-kompatiblen PCIe-Karten
Video PCIe-Karte IconAudio PCIe-Karte IconSAS/SATA PCIe-Karte IconNetworking PCIe-Karte IconSSD PCIe-Karte Icon
Echo III Desktop unterstützt alle Thunderbolt 3 kompatiblen, nicht GPU-kompatiblen PCIe 1.1/2.0/3.0-Karten, einschließlich Videoerfassung und -transkodierung, Audio-DSP, 6 Gb oder 12 Gb SAS- oder SATA-Host-Bus-Adapter, 10 Gb, 25 Gb oder Ethernet, SSD-Speicher und andere Spezialtypen für Ihr System.

Haben Sie eine Karte im Sinn, sind sich aber nicht sicher, ob sie kompatibel ist? Wir haben eine Kompatibilitätsliste zusammengestellt, in der Karten aufgeführt sind, die den Anforderungen der Thunderbolt-Technologie entsprechen und nach Passform und Stromkompatibilität mit bestimmten Erweiterungssystemen geordnet sind. 

Avid Pro Tools qualifiziert
Bereit für bis zu drei Pro Tools | HDX PCIe-Karten – keine zusätzlichen Teile erforderlich
Auf Knopfdruck wird das Avid-qualifizierte Echo III-Desktop-System sofort für die Unterstützung von bis zu drei Pro Tools | HDX PCIe-Karten optimiert, ohne dass zusätzliche Teile erforderlich sind! Dieses Chassis wurde von der Avid Audio-Gruppe getestet und ist für die Verwendung mit Avid Pro Tools HD 2020-Software und Avid Pro Tools HDX- und HD Native-Systemen qualifiziert.

Drei PCIe 3.0-Steckplätze und zu ersetzende Leistung
Der Echo III Desktop verfügt über einen x16- und zwei x8-PCIe 3.0-Steckplätze(1), so dass er eine Vielzahl von Karten gleichzeitig unterstützen kann. Um wirklich leistungshungrige Karten zu unterstützen, integriert er ein universelles 400-W-Netzteil und verfügt über einen 75-W-Hilfsstromanschluss für Nicht-GPU-Karten, die zusätzliche Leistung benötigen, einschließlich der Avid Pro Tools | HDX. Ohne Netzschalter konzipiert, schaltet sich das Echo III mit dem angeschlossenen Computer automatisch ein und aus und spart so langfristig Energie. Ohne Netzschalter können Sie nicht vergessen, das System auszuschalten!