fbpx

Quiet Art WavesRider V4

Plug-in für die automatisch Pegelanpassung

229,00  inkl. MwSt.

Lieferzeit: 1

Wave Rider wurde erstmals im März 2009 für Anwender von Digidesign Pro Tools® öffentlich verfügbar. Es ist ein einzigartiges und innovatives Plug-in, das Audiosignalpegel erkennt und Pro Tools-Faderbewegungen nach Bedarf anwendet. Seit seiner Veröffentlichung hat es sich dank des Feedbacks der Benutzer zu einem stark verbesserten Tool entwickelt. Hier ein Überblick über seine Funktionen:

Ride Mode
In diesem Standardmodus hebt oder senkt der Pegelerkennungsalgorithmus von Wave Rider automatisch den Fader, um einen vom Benutzer wählbaren Ausgangspegel aufrechtzuerhalten, indem er die Lautstärkeautomatisierung auf der Zeitachse schreibt. Der Benutzer kann dann die Lautstärkeautomatisierung nach Bedarf ändern

Duck Mode
Diese Funktion senkt das Signal einer Zielspur um einen vom Benutzer wählbaren Wert,

Park on silence
Dies ist eine Funktion, die Sie in Automatic Mixer-Boxen finden. Die Fader werden auf einem benutzerdefinierten niedrigen Pegel geparkt, wenn ein schwaches Signal vorhanden ist, und sie erreichen die volle Leistung, wenn ein starkes Signal vorhanden ist, wodurch ein konstanter Ausgangspegel aufrechterhalten wird.

Trace Mode
Die Trace-Funktion ist praktisch das Gegenteil von der Ride-Funktion. Es erstellt tatsächlich Lautstärkediagramme der Hüllkurve des Signals. Dies hilft Ihnen, die Dynamik eines Signals auf eine andere Spur zu kopieren.